Unsere
geschichte
G3 Officina Meccanica - chi siamo
G3 vereinigt in sich zwei industrielle Welten, die komplementär sind:



Durch die Bündelung der Erfahrung im Wideraufbau und in der Instandhaltung und des ITALMEC Know-hows ist G3 für ihre Kunden ein verlässlicher Partner: von der anfänglichen Phase der Projektspezifikation bis zur Kundenassistenz. Die gesamte Phase des Projektes einer Maschine wird in enger Zusammenarbeit mit dem technischen Personal des Kunden gestaltet, um die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen.

Die schlanke und flexible Struktur von G3 erlaubt uns Effizienz und Effektivität in allen Bereichen zu garantieren, sowohl kleinen Firmen als auch weltweiten Unternehmensgruppen. Im Vergleich zu den anderen größeren Unternehmen bietet G3 Dienstleistungen zu wettbewerbsfähigen Preisen an. Während der Installation und Inbetriebnahme verfolgen unsere Techniker das Projekt bei dem Kunden, um die Kontinuität und Vollständigkeit in allen einzelnen Schritten sicherzustellen.

Alle neuen und rekonstruierten Maschinen, die G3 liefert, entsprechen den aktuellen Normen und werden mit allen den technischen Unterlagen, Sicherheitsvorrichtungen und CE-Konformitätserklärung geliefert.

Im Vergleich zur vorhandenen und oft veralteten Maschine wird die Neue, in Bezug auf ihre Produktivität und Sicherheit, verbessert und die Betriebskosten werden gesenkt.

Dank der mehrphasigen Kontrollen haben die wiederaufgebauten Maschinen denselben gleichwertigen Anspruch und dieselbe Garantie in Bezug auf Qualität, Zuverlässigkeit und Leistungsdaten wie eine neue Maschine.
G3 Officina Meccanica - storia

Der verlauf unserer firmengeschichte

1989
Cesare Gagliardi gründete eine Firma für Wartung und Instandhaltung von Maschinen für die Gummiverarbeitungsindustrie.

2002
Die Firma G3 wird in diesem Jahr gegründet und nach den 3 Gagliardi: Cesare und seinen zwei Söhnen, Pierluigi und Pierpaolo benannt.

2005
Die G3 übernimmt die Firma ITALMEC, die mit dem Namen „ITALMECCANICA Alto Milanese“ im Jahr 1953 begründet wurde. Diese ist eine Firma, die Innenmischer, Walzwerke, Kalander und Gummiextruder produziert.

2005
G3 beginnt auch mit der Produktion neuer Maschinen.

2011
G3 beginnt mit der Produktion des FÜLLTRICHTERS MIT HYDRAULISCHEM STEMPEL nach eigenen Zeichnungen. Unser Projekt gilt für Innenmischer jeder Größe, Art und andere Hersteller.

2013
Lieferung der ersten rekonstruierten, kompletten Mischungslinie basierend auf einem 215-Liter-Mischer mit ineinandergreifenden Rotoren mit variablem Spaltmaß mit Fülltrichter mit hydraulischen Stempel G3, mit der Automation, dem Mischungsförderer und zwei Walzwerken.

2015
Erweiterung der G3 Büros und der Werkhalle.
G3 Officina Meccanica - storia